Sonntag, 20. April 2014

Hipster Baby Shirts

Ja mal so unter uns... Ihr habt ja bestimmt schon gemerkt.... Ich hab es nicht so mit bunt, weder bei mir, noch bei den Kindern. Irgendwie find ich es aber sehr schwierig schlichte, aber trotzdem keine langweilige Kleidung zu finden. 
Auch deswegen nähe ich. 

Bei den Kindern ist es nicht anders.
Irgendwo ist immer ein kleines Auto drauf oder eben eine Elfe. Ihr wisst was ich meine. Babysachen sind entweder rosa oder blau !
Wer es gerne neutral möchte, muss tiefer in die Tasche greifen und die Auswahl ist nicht sooo groß. 
Also selber nähen!
Hier 3 Shirts in Gr. 56 für das neue Baby Mädchen, das sich in ca. 2 Wochen zu uns gesellen wird. 



Der Schnitt ist aus der Ottobre und der Stoff ein weicher Baumwolljersey. Die Bügelbilder sind aus dem WWW gemopste Hipster Bildchen die ich im PC abgezeichnet habe (das ist ja das schöne am Plotten, ihr braucht keine Dateien zu kaufen, ihr könnt jedes X beliebige Bild nehmen)

Auf dem Kaufbody seht ihr übrigens die Frisur von Prinzessin Leah aus Star Wars :-)
Den Papa wollte ich ja auch glücklich machen!

So, nun geht es noch ab zu Kiddikram und Meitlisache

Liebe Grüße Katrin

1 Kommentar:

  1. Die kleinen Shirts gefallen mir sehr, großartig!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen