Donnerstag, 10. März 2011

Geburtstag und Geschenke

hatte ich gestern. 32 Jahre.. Ohh Gott.
Neben einem Geburtstagsberliner mit Kerze drauf hab ich von meinen Schwiegereltern und der Schwiegeroma Michael Miller Stoff bekommen. Den gab es im Karstadt in Gummersbach. Kaum zu glauben.

Besonders der untere hat es mir angetan. Ich hab den noch nie gesehen. Auch nicht bei etsy.....
Toll!!!! Dankeschön....


Dann gab es noch tollen Kuchen und ich bin mit meiner Mama ein Auto kaufen gefahren nach Kerpen. Sie brauchte dringend ein Neues. Das sind so 130 km, hat sich aber gelohnt. Und zwar gab so einen....



Sollte ihr mal ein neus Auto kaufen..... kann ich euch echt nur einen Re-Import empfehlen. 10500 Euro zu 16200 in Deutschland. Das nenn ich mal ein Schnäppchen. Sie freut sich wie dolle........


Etwas Genähtes zeigen mag ich euch aber auch noch.







einen großen Elch Shopper:-)

Ich kann ja nicht mehr viel nähen ( der Bauch passt nicht mehr vor die Nähmaschine), aber der hier mußte doch noch gemacht werden. Die Borte ist ein Dachbodenfund von Ebay. Woher die Stickdatei ist, weiß ich leider nicht mehr und die Knöpfe sind von mir gemacht mit der tollen neuen Knppfmaschine.

Ob ich sie verkaufe oder behalte weiß ich auch noch nicht. Der Dawanda Shop muss erst mal ruhen. Nicht das die Wehen einsetzen und verzweifelte Käufer auf ihre Sachen warten:-)

Heute Nachmittag haben wir dann noch einen Vostellungstermin in unserer Traum/Wunschkita. Hier muss man sich schon um einen Platz kümmern, obwohl der Herr Sohnemann noch nicht mal da ist. Drückt mir die Daumen.....


Katrin

Kommentare:

  1. Herzlichen Glueckwunsch nachtraeglich und alles alles Gute und willkommen im Club der 32jaehrigen :)

    Die Stoffe sind ein Traum. Wow. Bin gespannt, was du damit anstellst.

    GlG
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch! Wird ein aufregendes Jahr für dich werden.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich gratuliere dir auch ganz dolle und kanns kaum glauben, schon wieder ein Fischi "grins". Das erklärt natürlich so manches.
    Die Stoffe sind ein Traum, das Auto wunderschön und für die Kiga-Platz drück ich die Daumen. Aber jetzt drück ich erstmal die Daumen für den Neuankömmling, dürfte ja auch nicht mehr lange dauern.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen