Samstag, 26. Juni 2010

Samstagspost

Da sitze ich heute morgen um 7 Uhr senkrecht im Bett. Und das Samstags. Was macht man also wenn man nicht schlafen kann???

NÄHEN.........

So ist wieder eine neue Katzenwäsche entstanden. Diesmal etwas nicht gaaanz so buntes.


Dann klingelt es an der Tür und ich im Schlafanzug hin. Der BRIEFTRÄGER. Juhu. Was ist es wohl. Die erste Lieferung der neuen Stoffe.


Hach, wie süß sie sind. Mein Mann ist Tennisspielen und ich werde mich jetzt austoben mit den Stöffchen. Später gibt es noch ein lecker Eis in der Stadt.

Einfach ein toller Tag......

1 Kommentar:

  1. Oh, deine Täschchen sind wirklich schön geworden. Mit der Katzenwäsche finde ich eine echt witzige Idee und deine Stoffe der Hit.
    glg TAnja

    AntwortenLöschen