Dienstag, 2. Februar 2010

Eine schnelle Babydecke zwischendurch


Ich gebe es zu, es war jetzt nicht die große Kunst und auch nicht sooooo aufwendig. Sie war eine Autragsarbeit für einen Badmintonverein deren Mitglied Mama geworden ist. Sie durfte halt so viel nicht kosten. Aber für den geringen Etat find ich sie ganz gut gelungen:-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen